9. Dezember 2017

Winterwonderland

 
 
 
 
 
 
 
Hallo ihr Lieben...
 
Winterwonderland, ein so schönes Wort... es drückt genau das aus
was eine wunderschöne Schneelandschaft zu bieten hat.
 
Und das ist so unglaublich schön... kennt ihr das?
Wenn man durch einen tief verschneiten Wald spaziert?
Und ich meine keine 20-30cm Schneehöhe, sondern locker einen Meter...
 
Tannenzweige die so voll sind, das sie fast bis auf den Boden hängen...
Schnee, der unter den Schuhen knirscht...
der Geruch der kalten Winterluft...
blauer Himmel und Sonne...
 
Ich bin im Siegerland aufgewachsen und dies gehört zu meinen
 Kindheitserinnerungen.
 
Unvergesslich...
 
Was ich aber immer faszinierend fand und auch immer noch finde,
ist, wenn der Schnee bei Sonne anfängt zu glitzern.
Das ist dann für mich das wirkliche Winterwonderland...
 
Und so konnte ich nicht anders, als zu diesem Stempel zu greifen und
ihn glitzernd zu embossen, um so für euch
diese Eindrücke festzuhalten.
 
 
 
***
 
 
***
 
 
***

 
***

 
 

 
Ihr Lieben...
vielleicht habe ich bei euch auch Erinnerungen geweckt...
 
Viele liebe Grüße
 
Katrin
 
 
 


Kommentare:

  1. Verliebt 😍 total schön deine Karte liebe Katrin! Hab ein schönes Wochenende 💚
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  2. Traumhaft schön, liebe Katrin ♥️ Ich bin in Hamburg aufgewachsen, da gibt es nicht ganz so viel Schnee ❄️, aber ab und an schon. Und in Sonnenschein (ja, auch den gibt es hier im Norden manchmal 😉) gefällt er mir am besten 😃😘
    Herzliche Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Lieb Katrin,

    ich bin ganz bei dir mit dem Winter Wonderland es ist wirklich traumhaft schön genau wie dein Schnee Kristall ;)
    Ich lebe in mitten von Schnee also kann ich alles genau bestätigen...

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön schlichte karte. Du hast es auf den Punkt gebracht, liebe Katrin 😍.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Glitzer Wonderland!!!
    Superschön.....
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Katrin,

    oh ja - und wie! Auch ich kenne aus meiner Kindheit auch noch gigantische Schneemänner, die mein Vater aufgestapelt hat, Rodeltouren, die den ganzen Tag dauerten und Schneeverwehungen, über die wir Kleinen kaum drüber gucken konnten...
    Traumschön ist Deine Winter-Wunder-Erinnerungs-Glitzer-Schneeflockenkarte!

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Ein Traum wie es glitzert und funkelt bei dir. So stell ich mir ein Winterwonderland vor. Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Katrin,
    deine Karte ist ist ein Glitzer-Traum! Einfach so wunderschön!
    Das mit dem Schnee, kenne ich nicht... bzw. nur aus dem Tiefkühlfach *lol*!
    Liebste Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Katrin,
    du hast einen perfekten Wintertag mit in der Sonne glitzerndem Schnee auf deine Karte gebannt.
    Mehr braucht es für mich gar nicht - weder auf deiner Karte noch bei einem Winterspaziergang. ;)
    Ich wünsche dir ein schönes Adventswochenende und sende dir liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katrin,
    dein Eiskristall erinnert mich wirklich an Schnee, der in der Sonne schimmert. Ganz toll.
    Vielleicht schaffen wir es heute zu einem Winterspaziergang, bevor der Regen wieder als Grau in Grau hüllt.
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Katrin,
    Eine wundervolle Karte. Mir ergeht es ähnlich mit tief verschneiten Landschaften: sie faszinieren mich und geben mir Ruhe. Da wir das ja nur noch selten erleben, genieße ich die Skiurlaube in Österreichs verschneiten Tälern umso mehr.
    Liebe Grüsse Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen;))
    Schnee-viel Schnee, Schneeballschlachten, zugefroren Seen und Gleitschuh laufen, Eisblumen an den Fenstern und strahlender Himmel mit Glitzer ohne Ende! Du hast das Gefühl perfekt konserviert und auf Papier gebracht! Zauberschön!!
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth und einen wunderbaren 2. Advent

    AntwortenLöschen
  13. Hallöchen,
    du hast so recht. Es ist wunderschön, wenn Schnee liegt und die Sonne die Kristalle zum Glitzern bringen. Ich liebe auch diese Spaziergänge durch verschneite Wälder und Wiesen. Deine schlichte, aber wunderschöne Flockenkarte ist auch genau nach meinem Geschmack.
    Schönen 2. Advent und liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  14. Ich freu mich auch für ein Kleinkind über das ganze weiß und den herabfallenden Schnee ;)
    Schön ist deine Riesenschneeflockenkarte geworden!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  15. Die Karte ist ein Traum!!!! ❄️
    GlG
    Anett

    AntwortenLöschen
  16. Oh ja, dick Schnee und dann ganz viel Sonnenschein, dann ist mein Winterglück perfekt!!! Ich hääte am liebsten gestern Abend (gegen 22 Uhr) noch einen Spaziergang durch den verschneiten Wald gemacht. Leider taut jetzt alles ... *schnief*
    Gut, das auf Deiner wunderschönen Karte nichts tauen kann!!!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  17. Oh ja, ich liebe auch, wenn der Schnee noch ganz unberührt ist und in der Sonne (oder Strassenlaterne) glitzert. Und eine richtig schönen Schneesturm, wenn ich nicht raus muss! Die Schönheit hast du gut eingefangen auf deiner glitzernden Karte!

    AntwortenLöschen
  18. Du beschreibst das Winterwunderland so genau und schön, dass man fast das Gefühl hat, man steht mittendrin. Schade, dass der Schnee hier nicht liegengeblieben ist.
    Deine Karte sieht total süß aus!
    Viele liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  19. gerade gestern war hier im Siegerland das Winter Wonderland...
    deine Karte ist super gelungen...

    Lg ARDT

    AntwortenLöschen
  20. Wow, liebe Katrin,
    solch eine wunderschöne Winterwonderland-Karte!
    Kein Bling bling-Glitzer, sondern ganz ganz fein!
    Mit Schneeflöckchen.
    Wenn die nächsten Flocken fallen, werde ich an Dich denken ❤️
    Ganz herzlich
    Gesa

    AntwortenLöschen