21. November 2017

Ein kleines Leporello zum Abschied...

 
Hallo ihr Lieben,
 
vor kurzem habe ich mich nochmal an einem kleinen Leporello versucht.
Mein allererstes entstand vor meiner Bloggerzeit,
ich werde es euch auch noch zeigen.
 
Dieses hier entstand zum Abschied einer ganz lieben
Kollegin meines Mannes,
es sollte clean mit einem farblichen Hingucker
werden.
 


 
***
 


 

***
 

 
 
*** 
 

 
 
***
 
 
 
 
Ihr Lieben, das war es für diesmal... für mich ungewohnt kurz
aber für die nächsten Tage ist das Sofa plus Kühlpack
mein Aufenthaltsort,
denn am Montag habe ich mich endlich von 3facher Weisheit
verabschiedet ;))
und heiße für paar Tage Hamsterbäckchen *grins*
 
 
 
Haltet euch tapfer und fühlt euch gedrückt
 
Katrin
 
 
 
 


Kommentare:

  1. ein wunderschöner gefalteter Abschied !*

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. das ist ja sehr sehr hübsch und wird ein Herz ganz besonders erfreuen.
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  3. Na, da wünsche ich dir gute Besserung.
    Wer die Weisheit nicht mehr in den Zähnen hat, hat sie im Kopf!!!
    Liebe Grüße, Flo

    AntwortenLöschen
  4. Auch erstmal gute Besserung 😘...
    Das Leporello ist dir gelungen... Sehr schön..
    Lg ARDT 😘

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katrin, ich beneide dich. Aber nur wegen des schönen Leporellos. Eine ganz besondere Idee zum Abschied. Hast du wirklich wunderschön gemacht. Wegen der Weisheitszähne beneide ich dich nicht. Ich habe nur zwei und einer von den beiden unnützen Dingern schiebt auch ein bisschen meine anderen Zähne schief. Das ärgert mich so richtig. Dann wünsche ich dir gute Besserung und erhol dich gut. P.S Vanilleeis soll ja auch super helfen. Drück dich ganz lieb, deine Melli

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderschönes,zartes Leporello, einfach traumhaft. Ich wünsche dir gute Besserung, alles was mit Zähnen zu tun hat, ist für mich der Horror. Zum Glück sind meine Weisheitszähne schon lange raus. Ich denke an dich, liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katrin - dein Leporello ist wunderschön und inspirierend. Jetzt krieg ich grad Lust auch mal wieder eins zu machen! Ich wünsch dir gute Besserung, sowas kann sehr unangenehm sein, ich hab da auch so meine Erfahrung.... Machs dir so gemütlich wies geht! Alles Gute und heitere Grüsse
    Britta

    AntwortenLöschen
  8. Wow wunderschön und sogar mit kleinem Überraschungseffekt.
    Hamsterbäckchen, auch ein schöner Name und sehr passend, denn jetzt hast'e noch mehr Platz in Deinen Bäckchen ... ;-)
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Katrin
    Dein Leporello ist süss geworden. Gefällt mir sehr gut. Ich muss mich auch noch ein bisschen in dieser Albumart eingewähnen.
    Wünsche dir gute Besserung!
    Liebe Grüsse, Nadia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katrin....
    das Leporello ist ja so wunderschön, genauso wie es sein sollte, schlicht mit einem
    Hingucker, und was für einem...der Farbklecks sieht so toll aus, als Hintergrund des
    Stanzteils:))!!!
    Und dir wünsch von Herzen gute Besserung, lass es dir auf dem Sofa gutgehen ;))
    Alles Liebe Karin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Katrin,
    Ich habe mir dein Werk jetzt schon zum dritten Mal angeschaut und entdecke immer wieder ein neues Detail. Gefällt mir sehr gut.
    Gute Besserung an dich. Der Verlust der Weisheit ist sehr schmerzhaft und kostest das ein oder andere Kilo...
    Werd schnell gesund. Liebe Grüsse
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Katrin,
    ich hoffe, Dir geht es wieder etwas besser.
    Dein Leporello ist wunderschön geworden. Der Ausschnitte auf der ersten Seite mit oder ohne farblichen Aquarellhintergrund ist so schön geworden. Ich liebe gerade das Schlichte an deinem Leporello.
    Sei ganz lieb gegrüßt Katrin

    AntwortenLöschen
  13. Ach du Arme - direkt 3? Autschi... hoffe du fühlst dich schon etwas besser und kannst wieder lächeln ;)
    Das Leporello ist dir super gelungen - sehr schön! Edel aber nicht zu förmlich :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  14. Ein absoluter Hingucker, liebe Katrin!
    Kreative Grüße
    Dörthe
    P.S. Hoffe, die Hamsterbäckchen sind wieder weg.

    AntwortenLöschen
  15. Ein Leporello ist immer etwas Besonderes. Deines ist schlicht und edel, einfach wunderschön, liebe Katrin.
    Viele Grüße und gute Besserung
    Christiane

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Katrin,
    ich habe den Leporello erst jetzt gerade entdeckt: er ist wunderschön!
    Ich mag das 'Cleane' in Kobination mit der Farbexplosion. Und es gibt schöne Details etwas zu entdecken:
    sehr sehr schön!
    Alles Liebe
    Gesa

    AntwortenLöschen