19. August 2017

Wieder da...

 
 
Hallo ihr Lieben,
 
da bin ich wieder... entspannt und erholt,
mit vielen Eindrücken aus einem wunderbaren Land
hoch oben im Norden.
Skandinavien ist für uns ein Herzensziel und bis
jetzt haben wir unseren zwei Jungs Dänemark gezeigt.
 
Da sie aber jetzt 9 und 7 Jahre alt sind, durfte es dies Jahr
Schweden sein, und das heißt
Boot fahren, im See schwimmen, angeln,
Stockbrot am Lagerfeuer...
halt ganz viel Spaß haben.
 
Unser Ziel war Smaland, der Landstrich, der durch Astrid Lindgren
berühmt wurde.
Und es wehte tatsächlich ein Hauch Bullerbü über unsere Ferienhäuser,
die tatsächlich aus dem Ende des 19.Jahrhunderts waren.
(Häuser deshalb, weil wir zwei Familie waren...)
 
Im Garten wuchs ein , ach was... mindestens sechs Kirschbäume,
aber einer davon war schon sehr besonders.
Besonders groß und ganz besonders schöne Kirschen wuchsen darauf.
Fast schwarz, relativ klein, aber unglaublich saftig und lecker.
Und so ist mein Großer raufgeklettert und hat einen
kleinen Eimer voll gepflückt.
 
Ziel war ein bisschen Kirschsaft zu produzieren 
(nicht vergessen... wir sind ja in Bullerbü *zwinker* )
 
 
 
 Das ist das Prachtstück:
 
 
Als die Kirschen so im Topf schmurgelten, fand ich es zu schade nur den
Saft zu verwenden. Schnell Gläser gesucht, gespült und in den
15km entfernten Supermarkt geflitzt und Gelierzucker besorgt.
Und hier ist das Ergebnis:


 
Ganz dunkle köstliche Kirschmarmelade ...



Und für die Astrid Lindgren Fans unter uns...
Kirschmarmelade von Opas Herzkirschenbaum...
 




 
 
Wir waren/sind in jedem Fall begeistert von Land und Leuten
und wir werden es garantiert wiederholen.
 
Beim nächsten mal zeige ich euch, was man noch
mit Kirschen anstellen kann...
 
Seid lieb gegrüßt
 
Katrin
 
 
 


Kommentare:

  1. Willkommen zurück 😊
    tolle Fotos 😍 und bestimmt leckere Marmelade 🍒
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich nach einem wundervollen Urlaub an....
    Liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katrin
    Vielen Dank für den Ausflug in den Garten von Smaland😊 Wunderschöne Fotos und die Marmalde ist bestimmt ganz lecker.
    Ich freu mich auf weiteres aus Kirschen😉
    Ganz liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katrin, wie schön das du wieder da bist. Deine Urlaubsbilder machen einen wirklich Lust einmal selbst dort hinzufahren. Wunderschöne Eindrücke aus deinem Urlaub. Vielen Dank. Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
  5. Schön das du wieder da bist.... Sieht nach einem tollen Urlaub aus😍...mit viel Spaß 👍...vielleicht sehen wir uns ja auf dem Mekka... Lg ARDT

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe die roten Holzhäuser....
    Wie schön dass Du Deine Eindrücke mit uns teilst...
    Ich freue mich dass Du wieder da bist!
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  7. WILLKOMMEN zurück :)
    Schön, dass Du wieder da bist und ein paar Eindrücke Eures Urlaubs mit uns teilst...Was für ein tolles Haus und Segeln, Boot fahren, Stockbrot... oh das klingt herrlich. Ich bin mir sicher, Du und Deine Familie hattet viel Spass und habt euch gut erholt.
    Freue mich dennoch, dass Du wieder da bist und bin gespannt was Du uns noch so tolles zeigen wirst.

    Ganz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Schön, bist du wieder da. Wobei ich es ja verstehen könnte, wenn du auswandern würdest;-) ach wie wunderschön! Den Teil von Schweden haben wir mit den Kindern auch mal gemacht - es war wunderschön und ich verstehe deine Begeisterung absolut. Es ist einfach unglaublich schön. Und der Aufwand für die Marmelade hat sich sicher gelohnt, habt ihr doch jetzt ein ganz besonderes Souvenir!
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  9. Hi Katrin, schön, wieder von Dir zu lesen. Danke für die tollen Einblicke, das ist ja der wahr gewordene Bullerbü-Traum 😊. Wir haben vor ein paar Tagen Stockholm gebucht und ich freue mich schon riesig darauf.
    Lieben Gruß
    Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Willkommen zurück aus Bullerbü :))) Schön hattet Ihr es da, wie es aussieht! Und um die leckere Kirschmarmelade beneide ich Dich sogar :)))
    Ganz liebe Grüße und ein entspanntes Wochenende
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Schön, dass Du wieder da bist. Deine Beiträge habe ich echt vermisst.
    Wunderschöne Einblicke in Euren Urlaub zeigst Du uns hier.
    Marmelade kochen im Urlaub - du kommst ja vielleicht auf Ideen! Sieht auf jeden Fall sehr lecker aus.
    Ganz liebe Grüße und bis bald.
    Katrin

    AntwortenLöschen
  12. Willkommen zurück aus dem Urlaub! Ich kenne den Norden Europas leider gar nicht, aber ich liebe Astrid Lindgren und Kirschen! Tolle Fotos!

    AntwortenLöschen
  13. Urlaub bei Astrid Lindgren - das muss ich unbedingt mal machen. Und jetzt mache ich mich sofort auf die Suche nach ihren Büchern. Wunderbare Eindrücke von eurer Ferienzeit - Danke dafür.
    GlG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  14. Hallo, wieder daheim. Ein toller Urlaub muss das gewesen sein... die Kirschmarmelade sieht lecker aus. So eine dunkle Sorte hm lecker, lecker, lecker
    Ich träume ja immer noch von einem Schwedenhaus, ich liebe diese gemütlichen Häuser, sie strahlen immer so eine Wärme aus, hach ich träume mal weiter.
    Schön das du wieder da bist ;)

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Katrin
    Welcome back! Du warst ja sogar im Urlaub fleissig. Ich bin auf Weiteres gespannt.

    AntwortenLöschen
  16. Ich weiß auch, was man mit Kischen noch anstellen kann ... essen!!! Ganz viele davon!! .. *lach*
    In Frankreich haben wir ganz besondere Trauben gegessen ... klein, dunkelblau ... und richtig süß. So leckere Trauben hatte ich noch nie gegessen, wir waren eben in Burgund!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  17. Willkommen zurück liebe Karin!
    Ich hoffe du hast den Urlaub genossen und konntest ein wenig entspannen.
    Die Kirschmarmelade sieht unheimlich lecker aus!
    Ich Grüße dich ganz lieb aus der Ferne
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Katrin,
    herrliche Impressionen und du weißt ja wie sehr ich Schweden (besonders die Schären) liebe und deshalb freue ich mich um so mehr, dass ihr
    eine tolle Familienzeit dort hattet. Es ist so unbeschwert schön im Land von Astrid Lindgren und nicht nur die Kinder kommen auf ihre Kosten.
    Sei ganz lieb gegrüßt und schön, dass du wieder zurück bist, Diana

    AntwortenLöschen