20. Juni 2017

In den Hafen der Ehe schippern...


 
bedeutet auch, eine Reise zu zweit zu beginnen...
 
 
im schönsten Falle eine jahrelange Traumreise,
 
- aber auch Erlebnisreise,
 
- vor allem Abenteuerreise
 
- Studienreise
 
- vielleicht auch Zeitreise,
(wenn einen die Kinder an vergangenes erinnern)
 
manchmal eine Reise mit Hindernissen ;))
 
 

 
eine Reise durch dick und dünn...
und wenn man irgendwann auf ein paar Jährchen
zurückblicken kann,
sieht es aus wie auf einer Landkarte:
Berge und Täler, Höhen- und Tiefenlinien...
 

 
 

 
Und da in sich in vielen Sprachen das Jawort gegeben wird,
wird es somit auch zu einer
globalen Reise.
 
Ich wünsche jedem Paar eine schöne und glückliche Reise!
 

 
 
 Entstanden ist die Karte, als gestern Alexandra Renke 
 zu einem HerzenWettbewerb mit
dem Thema "Reise" aufrief.
Und als mir dann der Aufleger mit dem schönen Spruch
in die Hände fiel, war die Idee geboren  ;)))
 
Wenn euch die Idee gut gefallen hat,
würde ich mich sehr über ein "Herz" von euch freuen.
 
 
 
Genießt den warmen Sonnenschein und seid herzlich gegrüßt
 
Katrin
 
 
 



15. Juni 2017

Erste kleine Versuche in Aquarell...



Hallo ihr Lieben,

mittlerweile sieht man ja auf vielen Blogs aquarellierte
Details, Hintergründe und so einiges schönes mehr.
So habe ich mich auf die Suche nach Material
gemacht, weil es mich doch sehr in den Fingern juckte 
und drei Farben gekauft
und ab jetzt heißt es üben, üben, üben...   ;-)))

Puuuuuuh... es ist echt schwieriger wie es aussieht...

Entstanden ist diese Karte aus eben diesen Übungen,
die noch nicht komplett herzeigbar sind *zwinker*
sich aber doch ganz gut für Ausstanzungen eignen.





Bestimmt ist sie für meine liebe Schwiegermutter, die
diese Tage 70 wird.
Ich weiß... es ist jetzt nicht die typische Karte zu einem
besonderen Geburtstag,
aber sie passt einfach zu ihr.




Passend vor allem der Satz aus dem 23.Psalm...
sie lebt ihn wirklich aus und ist darum eine
aus tiefem  Herzen fröhliche Frau,
obwohl sie seit Jahren krank ist und
ständig Schmerzmittel nehmen muss.



 Der dunkle Strich auf dem Schmetterling ist eine golden embosste
Stelle, die zufällig mit ausgestanzt wurde,
sich aber gut mit der goldenen Schrift ergänzte *freu*



 Verlinken möchte ich die Karte bei der

Genießt das schöne lange Wochenende
und seid lieb gegrüßt

Katrin




12. Juni 2017

Geburtstagsgrüße °3

 
 
"Happy birthday, happy birthday"
das Vögelchen piept...
wir wünschen Dir alles Gute und Lieb`!
 
Schaut... da kommen noch mehr Gratulanten herbei,
erst eins, dann zwei, dann drei...
ja wo bleibt denn Nr vier?
Stand es denn noch VOR der Tür?
 
Es schnauft... es rennt...
beinahe hätte es die Gratulation verpennt!
Zum Glück hat es die Beine in die Hand genommen
und ist so noch rechtzeitig angekommen.
 
 


 
Diese Karte ging an eine liebe Kollegin meines Mannes.
 
 
Ich wünsche allen Junikindern ein wunderschönes Geburtstagsfest!
 
Liebe Grüße
Katrin
 


 

6. Juni 2017

Geburtstagsgrüße °2

 
Ihr Lieben,
 
heute geht es mit einer Wimpelkette, statt Gratulationskarte
zum Geburtstag weiter.
Der junge Mann wurde stolze neun Jahre alt,
und da durfte das Ganze farblich schon etwas cooler
ausfallen.
Trotzdem sind Teddys immer noch gefragt,
und deshalb durfte einer in
 dezentem oder eher unauffälligem grau mit drauf ;-))
 
 
 
 
Ich mag diese Farbtöne sehr und außerdem
wusste ich, das grün seine Lieblingsfarbe ist.
 
 


Das Krokodil finde ich ja sehr cool, obwohl ich
mich zuerst gefragt habe, wie Vögel und Krokodile
zusammen passen.
Ähömmm, die Auflösung:
es gibt ein Kinderbuch...: Der Vogel und das Krokodil
Ich denke mal das da der Schlüssel liegt  ;-))
Sollte das aber nicht stimmen, berichtigt mich bitte *lach*



Verpackt wurde alles in dieser Papiertüte,
die natürlich auch noch aufgehübscht werden musste.

 
 
- Clear Stamps  "Windelrocker"
Rest aus meinem Fundus
 
 
Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag!
Ganz liebe Grüße
Katrin
 
 
 

1. Juni 2017

Geburtstagsgrüße °1

 
Ihr Lieben,
 
in letzter Zeit und auch in näherer Zukunft gab und gibt es
so einige Geburtstage zu feiern.
Und deshalb werde ich euch ab heute in loser
Reihenfolge die dazu entstandenen Karten zeigen.
 
 
Den Beginn macht Diana,
sie hat heute ihren großen Tag und lässt sich
hoffentlich richtig feiern!!
 
Deshalb an dieser Stelle ein ganz ganz herzliches:
 
 
liebe Diana, ich drücke dich einmal ganz fest!!
 
(Und hoffe, das die Karte rechtzeitig angekommen ist)
 
 
 
Das Fotografieren der Karte hatte allerdings so seine Tücken...
Ich wollte es unbedingt draußen machen, da immer wieder
schön die Sonne hervor kam.
Damit fing das Ganze aber auch schon an, denn immer wenn sie
sich aus den Wolken gearbeitet hatte, wurde es windig.
Es war schier zum verzweifeln...
Sonne weg = kaum Wind
Sonne da = Wind 
 wenn ich abdrücken wollte, wurde die Karte umgepustet.
Zum Glück hat es irgendwann doch geklappt,
aber es war echt zum piepen.
 
 
Ich wünsche euch sonnige und entspannte Feiertage
 
Ganz liebe Grüße
 
Katrin